Podcast-KPIs: Wann ist mein Corporate Podcast ein Erfolg?

von | 02 April 2024

In der heutigen digitalen Ära suchen Unternehmen nach innovativen Wegen, um mit ihrer Zielgruppe zu kommunizieren und sich von der Konkurrenz abzuheben. Eine immer beliebter werdende Methode ist dabei der Corporate Podcast. Doch was genau ist ein Corporate Podcast und was kann dieser einem Unternehmen bringen? Das schauen wir uns an.

Was ist ein Corporate Podcast?

Ein Corporate Podcast ist ein Audioformat, das von einem Unternehmen erstellt und veröffentlicht wird, um mit seiner Zielgruppe zu interagieren. Diese Podcasts können verschiedene Inhalte umfassen, von Unternehmensnachrichten und Expert:inneninterviews bis hin zu Mitarbeiter:innengeschichten und Branchenupdates. Der Zweck besteht darin, die Markenbekanntheit zu steigern, das Engagement der Zielgruppe zu fördern und das Unternehmen als Experte in seinem Bereich zu positionieren.

Welche Unternehmen eignen sich für Corporate Podcasts?

Unsere Meinung nach eignen sich alle Unternehmen für Corporate Podcasts. Jedes Unternehmen hat eine einzigartige Geschichte zu erzählen, sei es über seine Geschichte, Produkte, Dienstleistungen, Mitarbeiter:innen oder Branchenexpertise. Ein Corporate Podcast bietet die ideale Plattform, um diese Geschichten zu teilen und eine tiefere Verbindung mit der Zielgruppe aufzubauen.

Warum sind Podcasts so stark für Unternehmen?

Authentizität und Transparenz: Podcasts ermöglichen es Unternehmen, in 20 bis 40 Minuten detaillierte Einblicke in ein Thema zu geben und dabei authentisch und transparent zu bleiben. Dies schafft Vertrauen und Glaubwürdigkeit bei der Zielgruppe. Intimität und Nähe: Als ein intimes Medium bauen Podcasts eine persönliche Beziehung zwischen Unternehmen und Zuhörer:innen auf. Durch das gesprochene Wort können Emotionen und Persönlichkeit vermittelt werden, was zu einer stärkeren Bindung führt. Flexibilität und Zugänglichkeit: Podcasts sind immer und überall abrufbar, sowohl online als auch offline. Sie bieten eine flexible Möglichkeit für die Zielgruppe, hochwertige Inhalte zu konsumieren, sei es während des Pendelns, beim Sporttreiben oder in der Freizeit. Langfristige Bindung: Kein anderes Format bindet die Zielgruppe so lange an das Unternehmen oder das Thema wie Podcasts. Durch regelmäßige Veröffentlichungen können Unternehmen eine treue Hörerschaft aufbauen und langfristige Beziehungen zu ihren Zuhörern pflegen. Spannende Zielgruppe: Mit einem stetig wachsenden Anteil an „Podcast Fans“, erreichen Unternehmen eine technikaffine Zielgruppe mit hoher Mediennutzung, guter Bildung und einem höheren Einkommen.   Insgesamt bieten Corporate Podcasts eine noch relativ neue und tolle Möglichkeit für Unternehmen, mit ihrer Zielgruppe in Kontakt zu treten, Vertrauen aufzubauen und ihre Markenbekanntheit zu steigern. Als eine Full-Service Podcast Agentur in Linz stehen wir von wepodit unseren Partnern zur Seite, um dich bei der Konzeption, Produktion und Vermarktung ihres Corporate Podcasts zu unterstützen. Gemeinsam erwecken wir deine Unternehmensgeschichte zum Leben und entwickeln eine. LINKTIPP >> Lese auch dazu: Wann ist mein Podcast für die Interne Kommunikation erfolgreich?